Freiluftsaison 2021

Nachdem die Hallensaison 2020/21 komplett der Pandemie zum Opfer fiel und in nie gekanntem Ausmaß der Trainingsbetrieb bis auf wenige Aktivitäten zum Erliegen kam, konnten zumindest einige Vorzeigesportler unserer LG Ohra – Energie mit ersten Freiluftergebnissen recht verheißungsvoll im Jahr 2021 starten.

Allen voran Jonathan Hilbert mit dem Deutschen Meistertitel und Olympianorm über 50 km Gehen am 10.April 2021 in Frankfurt/a.M.

Aus den USA, genauer aus Memphis erreichte uns die Meldung vom guten Auftakt über 1500 m und 800 m durch Leopold Stefanski (Männer/LG Ohra-Energie), der mit 2 Siegen bei diesen Sportfesten in ordentlichen 3:59,81 min/4.03.21 bzw. in 1:53,13 min/20.03.21, in die Saison einstieg.

Hanna Blochberger (17) konnte bei einem virtuellen Lauf am 11.04.21 über 5 km in 23:11 min  ebenso eine ordentliche Zeit hinlegen, wie Stefan Zimmermann und Stefan Böttger beim Dingelstädter Halbmarathon (11.04.21) in 1:23:33 h bzw. 1:24:07 h und den Rängen 2 und 3.

Im Mai wird Maurice Voigt (Männer) bei den Halleschen Werfertagen am 15.Mai 2021 im Speerwurf einsteigen, während bei allen anderen Sportlern erstmal der Kampf um normalen Trainingsbetrieb im Vordergrund stehen wird.

P. Grüneberg

 

© 2018 LG Ohra Energie