Erfurter Indoor Meeting am 09.02.2018

Für die beste Leistung aus Sicht der LG Ohra-Energie sorgte Sebastian Lehmann (Männer) über 60 m Hürden mit Rang 3 und PBL von 8,49 s, die im 1. Männerjahr nicht weit von der Hallen DM Norm (8,30 s) entfernt liegt und Hoffnung für die Folgejahre macht.

Elias Pogander (MJB/U18) wurde über 60 m Hürden in seinem Altersbereich in 8,66 s auf Rang 2 notiert (beide LV Gothaer Land), während Elias Thomas (WJA/U20) vom SV Einheit Eisenach über 800 m in 2:19,36 min als 3. hinter den Favoritinnen Lena Posniak und Alina Schönherr einkam.

Durch Krankheit bzw. Skilager traten die beiden Sportler vom Schleusinger LV 99 , Leopold Stefanski und Lara Gebel nicht an. Somit stellten sich die 3 Podestplätze für die LG Ohra – Energie vor über 1000 Zuschauern recht erfreulich dar.

Ergebnisse

 

>>WK-Vorschau: Westthüringer Hallen-Mehrkampf- u. Staffelmeisterschaften AK 8-11

>>WK-Vorschau: Deutsche Hallen-Meisterschaften U20 mit Winterwurf U18, U20

© 2018 LG Ohra Energie